Unsere Erfahrung

Installation von mehr als 300 Großanlagen mit mehr als 7 Jahren an Erfahrung in verschiedenen Projekten.

Wir haben einen starken Ingenieur-Hintergrund und einen qualitativ hochwertigen Bauprozess, welcher uns befähigt, die technisch anspruchsvollsten Projekte zu realisieren; z.B. Folienflachdächer (ab weniger 10kg/m²) und die Verwendung neuester Technik.

Unsere Projekte sind individuell ausgelegt und wirtschaftlich optimiert.


 

Individuell ausgelegte und optimierte Anlagen

Detaillierte Analyse der örtlichen Gegebenheiten, der Energieverbraucher und Lastkurven sowie der Kosten.

Die gesamte Anlage wird auf maximale Wirtschaftlichkeit dimensioniert und optimiert - Anlagengröße, Ausrichtung, Komponenten.

Ihre Hochleistungsanlage zeichnet sich aus durch zertifizierte Montagequalität, umfangreiche Abnahmetests und lückenlose Dokumentation.


Unser Qualitätsanspruch für die Photovoltaik Anlage
Flächeneignung und Nutzungskonzept – intensive Prüfung von Gebäudenutzung und Dachsituation
Verbrauchssituation – Simulation und optimierte Auslegung
Statik – an Gebäude- und Dachsituation ausgerichtete Konstruktion und Beschwerung
Dachbefestigung – dachschonende Konstruktion und Montage, z.T. durchdringungsfrei
Jede Anlage entspricht allen gängigen Normen, wird getestet, vom Experten abgenommen und TUV-zertifiziert

Qualität und Sicherheit als oberste Maxime
Blitz- und Überspannungsschutz – Einbindung der PV-Anlage in die äußere Blitzschutzanlage, innerer Blitzschutz
Schnee – Auslegung berücksichtigt Schneelast, Räumbarkeit und Abrutschsicherheit
AC-Anschluss – für Eigenverbrauch mit komplett getrennter Absicherung
Jede Anlage entspricht allen gängigen Normen, wird getestet, vom Experten abgenommen und TUV-zertifiziert

Offen für zukünftige Technologien
Speichersystem – Ein modernes Batterie-Speichersystem erhöht Ihre Eigenverbrauchsquote sowie Unabhängigkeit vom Netzbetreiber. Oft ist sogar für eine gewisse Zeit ein komplett vom Netz getrennter Inselbetrieb möglich (unterbrechungsfreie Stromversorgung). Es lässt sich jederzeit ergänzend zu Ihrer PV-Anlage nachrüsten.
BHKW – Ein Blockheizkraftwerk versorgt Ihren Betrieb sowohl mit Strom als auch mit Wärme, üblicherweise wird es mit Gas betrieben. Mit Gesamtwirkungsgraden von über 100 % ist es eine perfekte Ergänzung zu Ihrer PV-Anlage: die Leistung der PV-Anlage ist in den Wintermonaten niedriger, wenn der Wärmebedarf hoch ist und somit das BHKW läuft.
Energiemanagement-System – Mit mehreren Erzeugungsquellen ist es unabdingbar, dass die intelligent miteinander kommunizieren und von einer Zentrale aus gesteuert werden. Das Energiemanagement-System kann neben den Erzeugern auch Ihre Verbraucher in dem von Ihnen gewünschten Maße in diese intelligenten Routinen mit einbinden.

 

Ausgefeiltes Monitoring stellt konstante Leistung sicher

Mit unserem zentralen Monitoring haben wir permanent das Betriebsverhalten jeder Anlage im Blick – 24 Stunden garantiert.

Proaktive Fehlererkennung hilft uns, den Ausfall von einzelnen Komponenten zu vermeiden.

In Ihrem eigenen Log-In können Sie live die Leistung Ihrer Anlage verfolgen.


 

Anerkannte Leistung und Zertifikate

Jede unserer Anlagen wird individuell TÜV und CO2 zertifiziert.